Tipps für das Einreichen der Projektdokumentation

Daniel Strauß

Geschäftsführer der InterNexum GmbH

InterNexum GmbH

Tipps für das Einreichen der Projektdokumentation

bis 05. Juni 2019

Hast du dich schon für den IT-Nachwuchspreis beworben?
Bewirb dich jetzt einfach per E-Mail: bewerbung@it-nachwuchspreis.de.

Wenn deine Bewerbung von der Jury zugelassen wurde, erhälst Du eine Vorlage für Deine Projektdokumentation. Dazu bekommst Du eine Menge hilfreicher Tipps zugesandt.

Die Dokumentation sollte maximal 2 Seiten füllen, in denen alles Wichtige beschrieben ist:

  • Problembeschreibung bzw. definiere die Aufgabenstellung
  • Lösungsweg und Überlegungsansätze
  • Beschreibung der Lösung
  • Erklärung des Nutzens

Mein Tipp: Beginne frühzeitig damit, dir strukturierte Gedanken zu den Fragestellungen zu machen. Am besten beginnst du die Dokumentation schon während der Umsetzung des Projektes, denn das erleichtert die einzelnen Schritte festzuhalten und verhindert, dass du etwas vergisst.

Neben der Dokumentation kannst du sehr gern Photos, Quelltext oder Diagramme beifügen.

Hinweis zur Veröffentlichung:
Teile deiner Projektbeschreibung oder Bilder werden wir auf unserer Webseite verwenden. Solltest du damit nicht einverstanden sein, teile uns dies bitte rechtzeitig mit.

 

⇒ Abgabe der Projektdokumentation